Dr. Jens Brandenburg

Bildungskapitel im Ampel-Koalitionsvertrag

Zum heute vorgestellten Koalitionsvertrag der kommenden Ampel-Regierung erklärt Jens Brandenburg, Bildungspolitiker der FDP-Bundestagsfraktion:

„Der Koalitionsvertrag verspricht einen bildungspolitischen Aufbruch. Mit einem Digitalpakt 2.0, einer grundlegenden BAföG-Reform, der Exzellenzinitiative Berufliche Bildung, einem Investitionsschub für die Hochschullehre und dem neuen Lebenschancen-BAföG legen wir den Grundstein für ein neues Jahrzehnt der Bildungschancen. Das neue Startchancen-Programm unterstützt nach dem Vorbild der NRW-Talentschulen gezielt benachteiligte Kinder und Jugendliche. Gemeinsam mit den Ländern wollen wir die Bildungsausgaben deutlich erhöhen. Beste Bildungschancen für jeden sind das Ziel, unabhängig von der sozialen Herkunft. Die ambitionierte Bildungsagenda ist ein Grund zur Freude und eine große Verantwortung zugleich. Es gibt viel zu tun.“