Dr. Jens Brandenburg

Pünktlichkeit am Mannheimer Hauptbahnhof ist ernüchternd

Pünktlichkeit HBF Mannheim

In einer schriftlichen Einzelfrage erkundigte sich der FDP-Bundestagsabgeordnete Jens Brandenburg nach dem Anteil der pünktlichen Fernverkehrszüge ICE und IC an den Hauptbahnhöfen Heidelberg und Mannheim sowie am Bahnhof Wiesloch-Walldorf in den letzten 12 Monaten. Das Ergebnis: Die Quote pünktlicher Fernverkehrszüge liegt am Knotenpunkt Mannheimer Hauptbahnhof in jedem Monat des Jahres 2018 unter dem jeweiligen monatlichen Bundesdurchschnitt

Nur 7 von 10 Fernverkehrszügen kommen pünktlich am Mannheimer Hauptbahnhof an. Diese ernüchternde Bilanz ergibt die Antwort der Bundesregierung auf die Frage des Bundestagsabgeordneten Jens Brandenburg. Damit die Metropolregion als Lebens-, Arbeits- und Forschungsraum attraktiv bleibt, fordert er eine verlässliche Schienenmobilität.