Dr. Jens Brandenburg

OECD-Analyse zur beruflichen Weiterbildung in Deutschland

Zur heute vorgestellten OECD-Analyse zur beruflichen Weiterbildung in Deutschland erklärt Jens Brandenburg, Sprecher für lebenslanges Lernen der FDP-Bundestagsfraktion:

"Wir brauchen ein zweites Bildungssystem für das ganze Leben. Jede und jeder soll an den Veränderungen durch die Digitalisierung teilhaben können. Der Zugang zu Weiterbildung darf nicht an finanziellen Hürden scheitern. Auch die alleinerziehende Mutter muss sich Bildungszeiten leisten können. Ein Midlife-BAföG soll Menschen in der Mitte des Lebens unterstützen, in ihre Weiterbildung zu investieren."